Flugwetter

Besuche uns
bei Facebook

Wichtig

Die neue
Drohnenverordnung

Der Deutsche Modellfliegerverband (DMFV) informiert:

Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, folgen zwischenzeitlich die meisten Kommunen der Empfehlung der Bundesregierung, sämtliche sozialen Kontakte auf ein nötiges Minimum zu beschränken und haben unter anderem die Schließung aller Sport- und Freizeitstätten verfügt.

Dies betrifft auch die Gelände und Flugplätze von Modellflugvereinen.

Insofern appelliert der DMFV an seine Mitgliedsvereine, einer gleichlautenden Verfügung der jeweils zuständigen Gesundheitsbehörde nachzukommen und den Modellflugbetrieb auf dem Vereinsgelände für die Dauer der Verfügung ruhen zu lassen. Bitte benachrichtigt hierzu eure Mitglieder und bringt am Eingang des Platzes sichtbar eine Informationstafel an, dass das Gelände bis auf Weiteres gesperrt ist. Eine dauerhafte Präsenz des Vorstandes am Vereinsgelände zur Sicherstellung der Stilllegung ist unverhältnismäßig.

Zwar ist der erlaubnisfreie Modellflug auf der „grünen Wiese“ zum jetzigen Zeitpunkt von diesem Verbot in den meisten Bundesländern noch nicht betroffen, dennoch bitten wir dringend darum, auch hierbei die allgemeinen Regeln des Robert-Koch-Institutes zur Vermeidung von Infektionen zu beachten.

Wir empfehlen unbedingt, gegebenenfalls den Kontakt zum zuständigen Gesundheitsamt eurer Gemeinde zu suchen. Wir bitten, im Zweifelsfall lieber auf Modellflug zu verzichten, als sich selber oder andere dem Risiko einer Ansteckung auszusetzen.


 

Der Modellbauclub Arheilgen e.V.

Der Modellbauclub Arheilgen e.V. (MBCA) wurde 1974 gegründet und hat zur Zeit 75 Mitglieder (Stand Januar 2017), vom Schüler bis zum Akademiker und vom Jugendlichen bis zum Rentner. Der Altersunterschied zwischen unserem jüngsten und ältesten aktiven Vereinsmitglied beträgt über 80 Jahre, hier kommen die verschiedenen Generationen wirklich zusammen! Unser primäres Einzugsgebiet ist die auch vom Karnevalsumzug bekannte Gegend „AEWG” (Arheilgen, Erzhausen, Wixhausen, Gräfenhausen). Der MBCA ist aktives Mitglied im Deutschen Modellfliegerverband (DMFV).

Hallenfliegen

Auch während der Wintermonate wird bei uns geflogen, seit 2007 Indoor in einer Sporthalle. Diese neue Trendsportart betreibt eine Gruppe von Piloten des MBCA von Oktober bis April mindestens einmal pro Monat, wobei hauptsächlich kleine Indoorhubschrauber und leichte Saalflugmodelle zum Einsatz kommen. Seit einiger Zeit werden auch Multicopter von den Teilnehmern in der Halle geflogen.

Aktuelle Termine

1. Arbeitseinsatz
Samstag, 4.4.2020, 9 Uhr
mit Anfliegen

Fliegerlager
Samstag, 27.6.2020

Huey-Treffen
Samstag, 22.8.2020

2. Arbeitseinsatz
Samstag, 5.9.2020, 9 Uhr

Hallenfliegen

Sonntags von 13–16 Uhr

  • 5. April (falls die Halle wieder geöffnet ist)
Regelmäßige Treffen

Jeden 1. Montag im Monat (ab April)
MBCA Rentnertreff im MBCA Garten (Infos bei Jochen Voltz)

Jeden 2. und 4. Samstag im Monat (ab April)
MBCA F-Schlepp (nach Absprache)

Aktuelle Termine

1. Arbeitseinsatz
Wird verschoben!

Fliegerlager
Samstag, 27.6.2020

Huey-Treffen
Samstag, 22.8.2020

2. Arbeitseinsatz
Samstag, 5.9.2020, 9 Uhr

Hallenfliegen

Sonntags von 13–16 Uhr

  • 5. April (falls die Halle wieder geöffnet ist)
Regelmäßige Treffen

Jeden 1. Montag im Monat (ab April)
MBCA Rentnertreff im MBCA Garten (Infos bei Jochen Voltz)

Jeden 2. und 4. Samstag im Monat (ab April)
MBCA F-Schlepp (nach Absprache)

Im Verein fliegen wir:

%

Flächenflieger

%

Helikopter

%

Mulitcopter

%

Sonstiges

Unser Modellflugplatz

Unser Platz hat eine Ausdehnung von 120 x 80 m und liegt eingebettet zwischen Arheilgen und Wixhausen in den Spargelfeldern hinter dem Industriegebiet Arheilgen (genaue Lage siehe unten). Zugelassen ist er für den Betrieb von Modellen mit einem max. Abfluggewicht von 25 kg.

Geflogen werden alle Arten von RC-Modellen, vom Slowflyer bis zum Großmodell. In regelmäßigen Abständen wird während der Flugsaison auch F-Schlepp durchgeführt, geeignete Schleppmaschinen stellen unsere Mitglieder zur Verfügung. Der Betrieb von Flugmodellen mit Turbinen ist auf unserem Platz erlaubt, allerdings sind aufgrund der nicht vorhandenen Hartpiste nicht alle Jet-Modelle geeignet. Auch bei uns macht sich der Trend zum Modellhubschrauber bemerkbar, die Zahl der Vereinsmitglieder die auch oder ausschließlich Modellhubschrauber fliegen wächst stetig. Für die ebenfalls ständig wachsende Gemeinde der Elektroflieger sind am Platz Lademöglichkeiten geschaffen worden.

Über einen Parkplatz verfügen wir genauso wie über einen Garten der von den Mitgliedern gerne für Grillfeiern genutzt wird. In der näheren Umgebung befinden sich zwei Gaststätten.

Gastflieger herzlich willkommen

Nicht nur Clubmitglieder dürfen auf unserem Flugplatz fliegen. Gastflieger aus anderen Vereinen können nach vorheriger Anmeldung gerne den Platz benutzen. Anfragen bitte an befreundete Clubmitglieder oder über das Kontaktformular.

Koordinaten: 49.918987 N, 8.631363 O

Info

Mitgliedschaft

Der Modellbauclub Arheilgen e.V. (MBCA) versteht sich als lokaler Verein, dessen Mitglieder in der Regel aus dem unmittelbaren Umland kommen (AEWG – Arheilgen, Erzhausen, Wixhausen, Gräfenhausen). Sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, finden Sie rechts den Aufnahmeantrag. Der Vorstand entscheidet dann in der Regel auf der nächsten Vorstandssitzung über Ihren Antrag.

DMFV Versicherung – Zusatzversicherung

Da es öfters Fragen bezüglich der Modellflieger Haftpflichtversicherung gibt, hier einige Infos dazu:

Vereinsmitglieder ohne Zusatzversicherung sind im Rahmen Ihrer DMFV Mitgliedschaft auf unserem und anderen zugelassenen Modellfluggeländen versichert, ausserhalb ist nur der Betrieb von Modellen bis 1000 Gramm über die normale Halterhaftpflicht-Versicherung im Rahmen der DMFV Mitgliedschaft mitversichert. Wer also “wild” fliegen möchte benötigt in der Regel eine Zusatzversicherung für den privaten Einsatz von Flugmodellen. Diese gibt es beim DMFV in 3 Varianten mit unterschiedlichen Deckungssummen, kostet ca. 14 – 24 Euro zusätzlich im Jahr und gilt weltweit. Am häufigsten wird die Form 3 genommen.

Wer es ganz genau wissen will, auf der DMFV Homepage unter Downloads gibt es eine Broschüre zu dem Thema. Ob Ihr eine Zusatzversicherung besitzt, könnt Ihr auf der DMFV Mitgliedskarte sehen, über der Jahreszahl rechts unten steht dann z.B. Zusatzversicherung Form 3. Die Zusatzversicherung kann bei Bedarf über den Verein zugebucht werden.

Aufnahmeantrag
Beitragsliste

Download PDF

Satzung
MBCA Satzung

Download PDF

Beitragsliste
Beitragsliste

Download PDF

Flugordnung
Flugordnung

Download PDF

Vorstandswahl

Der Vorstand wird alle zwei Jahre in der Mitgliederversammlung gewählt. Alle anwesenden Mitglieder des Vereins sind stimmberechtigt und können sich auch wählen lassen.

Personalien

Der Vorstand des MBCA

1. Vorsitzender
Jörg Rabenstein

2. Vorsitzender
August Baier

Kassenwart/
Mitgliederverwaltung
Horst Birkenbach

Schriftführer/Pressewart
Andreas Bonin

Beisitzer
Markus Meister
Olaf Leich
Thomas Wannemacher

Weitere Funktionsträger

Kassenprüfer
Karl-Heinz Traser
Hans-Peter Flocken

Jugendwart
Thorsten Traser

Stellvertretender Jugendwart
Günter Kaiser

Lärmschutz Beauftragter
Udo Engel

Indoor
Michael Wegehaupt

Webmaster
Andreas Bonin

Rentnertreff
Jochen Voltz

 

 

Bilder

Hier seht Ihr eine Auswahl von interessanten Bildern, die im Laufe der Jahre rund um unseren Modellflugplatz und dem schönsten Hobby der Welt entstanden sind.

Unsere Bildgalerie ist auf dem Smartphone deaktiviert.

Kontakt

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann schreibe uns dein Anliegen.

15 + 9 =